Samstag, 1. November 2008

Pay it forward

--- oder ich kann gar nicht genug bekommen !!

Bei Patti habe ich die Aktion "Pay it forward" gesehen und mich spontan entschlossen, doch mal einen Kommentar zu hinterlassen, einfach weil ich gerne bei einer Aktion aus USA mitmachen wollte.




Die ersten Drei, die auf diesen Beitrag einen Kommentar hinterlassen, erhalten in den nächsten sechs Monaten ein handgemachtes Geschenk von mir. Diese ersten drei geben das gleiche Versprechen auf ihrem Blog ab und beschenken wieder die ersten drei innerhalb eines halben Jahres. Es ist nicht wichtig was verschenkt wird. Nur selbstgemacht sollte es sein.

Pay it forward works :
I am one of the three people who committed, which means Patti will send me a hand made gift sometime in the next 6-12 months (or sooner if she can). In turn I promise to send a hand made gift sometime in the next 6-12 months to the first three people who comment and commit themselves to playing. In order to play you must post it to your own blog, and promise to send handmade gifts to the first three people who leave you a comment committing themselves to playing along. (I sure hope that makes sense - if it doesn't and you're not sure how this works just ask me.)


Ich hoffe, dass Euch die Aktion genau so viel Spass macht wie mir.

Happy Quilting,
Gabriele

Kommentare:

  1. Hallo Gabriele,
    deine Handarbeiten gefallen mir gut!
    Habe deinen Block heute zum ersten Mal gefunden über den Link bei den QF´s.
    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gabriele, schön Dein Blog - bin auch grad am machen, muss mich aber noch damit auseinandersetzen, da ich noch nicht genau weiß, wie alles hochladen!
    Die Tauschaktion mit den Siggies und auch dieses Pay forward... gefallen mir besonders gut.

    AntwortenLöschen