Mittwoch, 10. September 2014

Der Urlaub war so schnell vorbei

Ja, der Urlaub war so schnell vorbei und die Arbeitswelt hat mich wieder. Heute hatte ich meinen ersten Arbeitstag nach dem Urlaub. Na ja, nach den üblichen Ärgernissen zu Beginn des Arbeitens, wie z.B. PC lässt sich nicht hoch fahren usw. hatte ich mich erstaunlicherweise schnell wieder in mein Arbeitsgebiet eingelebt. Als ich Feierabend gemacht habe, hatte ich irgendwie das Gefühl, ich wäre gar nicht weg gewesen. Na ja, natürlich hat sich in der Zeit Arbeit angehäuft, aber das ist ja normal, aber ich hatte doch das Gefühl, ich bin wieder mitten in der Arbeitsmühle. Eigentlich hätte ich ja noch soooo gerne ein paar Tage zu Hause verbracht, aber das kennt Ihr ja bestimmt. Nun ja, jetzt heißt es wieder Arbeit bis zum nächsten Urlaub.

Ich war aber nicht unproduktiv in der Zeit. Ich durfte zwei Quilttops quilten. Jedoch habe ich vergessen nachzufragen, ob ich die Quilts auf meinem Blog zeigen darf, da ich ja die Quilttops nicht selbst genäht habe. Ich werde nachfragen und die Bilder dann evtl. nachreichen.

Außerdem habe ich zwei braune Lasagnequilts genäht, da ich ja meine braunen Stöffchen etwas abbauen möchte. Irgendwie werden die Stoffe aber nicht weniger. Irgendetwas mache ich wohl verkehrt. Diese Quilts werde ich Euch gerne zeigen, wenn sie gequiltet sind.

Für einen guten Zweck habe ich dann mal wieder Socken fertig gestrickt. Vier Paar an der Zahl, aber nur drei Paar haben es auf das Foto geschafft. Ein Paar wurde dringend benötigt und konnte deshalb nicht mit den anderen fotografiert werden.
Dann habe ich, ebenfalls für den "guten Zweck" Tortenbehältertaschen genäht, 12 Stück insgesamt. Mein Mann hat sie sich über den Arm gehängt, damit ich sie fotografieren konnte.
 Aus einem Reststück habe ich dann noch ein Kosmetiktäschchen für eine Prinzessin genäht, die noch ihren Froschkönig sucht. Passt doch, oder ??
Alles in allem war es doch recht produktiv. Trotzdem hätte ich gerne noch mehr Zeit gehabt, um noch mehr zu nähen und zu stricken. Na ja, der nächste Urlaub kommt bestimmt !

Bis dann
Gabriele

Kommentare:

  1. Liebe Gabriele, und irgendwann sind wir ja auch mal in Rente.
    Hübsche Sachen hast Du genäht.
    Liebe Gruessle Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Taschen hast du genäht! Das Kosmetiktäschchen ist auch total süß! Alles, was schön ist, geht immer schnell vorbei, oder? Dabei wartet man sooo lange darauf.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Du warst ja richtig fleißig!
    Das Froschtäschchen finde ich sehr niedlich.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen