Montag, 8. Dezember 2014

Wichteln bei den Quiltfriends

Am Freitag war das Wichteln bei den Quiltfriends. Eine Aktion, bei der ich immer wieder gerne mit dabei bin. Das Schöne und Spannende daran ist, dass die Versenderin des Pakets nicht ihren Namen nennen darf, sondern nur einen Hinweis auf ihre Person geben darf. Beim gemeinsamen Wichteln am Freitag Abend durfte ich dann meine Partnerin aufgrund der Hinweise erraten, es war Anja. Und schaut mal, was ich tolles bekommen habe :

Im Vordergrund könnt ihr eine wunderschöne selbstgebastelte Karte sehen. Daneben ein besonders ausgefallenes Nadelkissen, die Umrandung ist aus Edelstahl und wunderschöne Schneekristall-Teelichter. Doch für mich war der Oberhammer dieses tolle Kissen. In der Mitte des Sterns ist ein gesticktes Herz, einfach wunderschön.

Liebe Anja, Du hast mir wirklich eine Riesenfreude mit Deinem Wichtelpaket gemacht, vielen, vielen Dank dafür.

Eines möchte ich noch anmerken :
Hatte ich vor einiger Zeit nicht geschrieben, dass ich momentan an noch "geheimen" Sachen nähe und hoffe, dass ich nicht vergesse, die Sachen zu fotografieren ? Und könnt Ihr erraten, was passiert ist ? Natürlich !!!
Ich habe vergessen, das Genähte, das ich für meine Wichtelpartnerin genäht habe, zu fotografieren. Ich bin manchmal doch echt bescheuert !
Ich versuche, mich zu bessern !

Bis dann !
Gabriele

Kommentare:

  1. Da hast Du ja was ganz Wunderbares bekommen, genau meine Farben und Stoffe.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriele,
    Du hast wunderschöne Wichtelgeschenkle bekommen, viel Spass damit.
    Das Missgeschick mit dem Foto ist mir auch schon passiert, musste dann auf Bilder warten.

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich, dass ich dich bewichteln durfte....viel Freude mit den Kissen :-)
    LG Anja

    AntwortenLöschen